Online-Bibliothek. Fascht dihei

 

Service

 
 
 
 
 
 
 

Die Onleihe App für

 
 
 
 
 

Benötigte Software

 
 
 
 
 
 

Inhalt:

 

Informationen zum Titel

e-Music
 
 
 
 
Titel:
Fascht dihei
 
 
Konzertauftritte vom 2./3. Juli 2011
 
Jahr:
2011
 
Sprache:
Schweizerdeutsch
 
ISBN:
978-3-7296-4328-4
 
Format:
eMusic Stream
 
Geeignet für:
Geeignet für Computer
Für E-Book Reader nicht geeignet
Dauer:
66 min
Dateigröße:
91 MB
Ausleihdauer in Tagen:
 
 

Kategorie:

 

Inhalt:

Die Singfrauen Winterthur (Ltg. Franziska Welti) und der schmaz, schwuler männerchor zürich (Ltg. Karl Scheuber), sangen und musizierten, zusammen mit dem Ensemble der Fränzlis da Tschlin, an zwei Konzerten im Konservatorium Zürich. Die Liveaufnahme vereinigt Stücke der Fränzlis und Lieder aus der Schweiz, von Matter über Burkhard bis Beul, vom Volkslied über den Naturjodel bis zur Neukomposition von Daniel Fueter.
 

Presse-Stimme:

"Einen anderen Ansatz wählen ein Frauen- und ein Männerchor auf ihrer gemeinsamen CD 'Fascht dihei':
Der schwule Männerchor 'schmaz' aus Zürich und die 'Singfrauen Winterthur' singen auf dieser CD zum Teil getrennt, zum Teil als riesiger gemischter Chor. Mit dabei sind die virtuosen Instrumentalisten der Bündner Gruppe 'ils Fränzlis da Tschlin'. Ein hörenswerter Streifzug durch die Schweizer Musiktradition, mit Witz und Pfiff neu arrangiert, quer durch die Deutschschweiz mit Abstechern ins Französische und Rätoromanische." (Zeitlupe)
 

Sonst. Information:

Interpreten: Schmaz ; Singfrauen Winterthur ; Ils Fränzlis da Tschlin. schmaz steht seit 1990 für abend­füllende
szenisch arrangierte Eigenproduktionen und will mit seinem Gesang immer auch Botschafter für schwule Anliegen sein. Die Singfrauen Winterthur wurden 1998 gegründet. Die über 40 Sängerinnen pflegen eine stilistische Vielfalt vom Volkslied über georgisches Liedgut, klassische Werke der Frauenchorliteratur bis zur zeitgenössischen Musik.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Exemplarinformationen

 
 
 
 
 
Exemplare:
(4)
 
Verfügbar:
(3)
 
Vormerker:
(0)
 
Voraussichtlich verfügbar ab:
sofort
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzungsbedingungen

 
 
 
 
 
Max. Ausleihdauer:
7 Tage
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Nutzer - Bewertung

Durchschnittliche Bewertung:
0 Punkte auf einer Bewertungsskala von 1 bis 5